Benutzer Teilen

Sommerliche alkoholfreie Getränke

x

5 leckere Getränke ohne Alkohol

Es ist Sommer, draußen ist es heiß und darum sollte man viel trinken. Viele denken an einem heißen Sommertag an Cocktails. Doch Für ein gutes Getränk braucht man nicht unbedingt den Alkohol. Ein kühles Getränk mit dem Geschmack von vielen leckeren Zutaten reicht meistens schon aus.Darum haben wir heute für euch 5 leckere Cocktail-Ideen ohne Alkohol.

  • Virgin Mojito
  • Alkoholfreier Caipirinha
  • Virgin Torino Smash – Mocktail 
  • Alkoholfreier Strawberry Daiquiri
  • Erdbeer-Margarita-Limonade ohne Alkohol

Virgin Mojito

Ursprünglich stammt der Mojito aus Kuba und ist einer der bekanntesten Mixgetränke der Welt. Der Mojito ist Teil einer langen Tradition von Rum-Getränken in der Karibik. Jedoch habt ihr in diesem Pin einen alkoholfreien Cocktail wo ihr den Alkohol nicht vermissen wird.

Ein veganer Alkoholfreier Caipirinha

Das Highlight eines alkoholfreien Abends. Der Caipirinha kommt aus Brasilien . Er wird aus Zutaten wie Limetten, grober brauner Rohrzucker, Ginger Ale und Eis gemacht. Der Cocktail zählt zur Kategorie der Sours.

Virgin Torino Smash – Mocktail 

Ein köstlicher, erfrischender und komplexer “Mocktail”. Der Virgin torino Smash ist fruchtig-süß, sauer und herb. Er ist eine Abwandlung des Antica Torino Smash welcher ursprünglich für die Süddeutsche Zeitung entwickelt worden ist.

Alkoholfreier Strawberry Daiquiri

Ursprünglich ist der Daiquiri ein klassischer Cocktail aus weißem Rum. Der Shortdrink gehört zur großen Gruppe der Sours Getränke und erhielt seinen Namen von der kubanischen Siedlung Daiquirí. Der Fitnesstaugliche Drink wird Zubereitet in nur 5 Minuten und ist perfekt für einen warmen Sommertag.

Erdbeer-Margarita-Limonade ohne Alkohol

Diese leckere Erfrischung könnt ihr in nur 10 Minuten mixxen. Der Originale Drink wurde auf der Basis von Tequila hergestellt und ist einer der bekanntesten Tequila-Drinks weltweit. Diese Version ist jedoch eine alkoholfreie Limonade. Der mexikanische Barkeeper Carlos Herrera entwickelte laut der legende den Drink in den späten 30er Jahren in seiner Bar in Tijuana.


Titelbild von: https://unsplash.com/photos/XoN3v3Ge7EE


Registrier dich oder log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.