Hängeregal aus Pappe – eine leichte Anleitung

Hallo ihr Lieben, 🙂

wie versprochen, stellen wir euch eine super kreative Anleitung aus dem Buch „Inselwelt und Ritterburg – Spielwelten aus Pappe auf einem Quadratmeter“ geschrieben von Claudia Scholl vor. Dieses Buch gehört zum Haupt Verlag, welcher uns insgesamt drei interessante DIY-Bücher rund um Basteln und Upcycling zur Verfügung gestellt hat. Schaut unbedingt beim Gewinnspiel vorbei! 🙂

In dieser Anleitung geht es um ein Hängeregal aus Pappe! Die Idee ist von den klassischen Setzkästen inspiriert, welche wir wahrscheinlich alle kennen. Darin kann man prima all die kleinen, schönen Dinge und Figuren unterbringen und sammeln, die sich so in einem Kinderzimmer finden lassen. 🙂 Perfekt für jeweils Klein und Groß.
Das besondere an diesem Hängeregal ist, dass ihr wirklich nur ein bisschen Schnur und einige Sahnebecherschachteln braucht. 🙂 Entweder man hat alles schon Zuhause oder man erhält es gleich aus dem Supermarkt um die Ecke – super einfach.


Was ihr benötigt:

  • Als Karton nehmen wir einfache Sahnebecherschachteln
  • An Werkzeug benötigt ihr bloß eine Schere, einen Lochbohrer und einen Pinsel
  • Schnur
  • Volltonfarbe, um euer Regal nach eurem Geschmack anzumalen

Wenn das mal nicht simpel ist! 🙂

Habt ihr alles da? Dann kann es gleich losgehen!
Das Basteln und Gestalten dieses Hängeregals garantiert riesen Spaß für die gesamte Familie.

Wir wünschen euch damit viel Spaß beim Nachmachen und Gestalten! 🙂



Und so geht’s:

  1. In die Längsseiten der Kartons rechts und links Löcher bohren und mit langen Schnüren verbinden.
  2. Damit das Regal stabil ist, werden die Schnüre mehrfach verknotet. So könnt ihr beliebig viele Sahnebecherschachteln aneinanderreihen und euer Regal euren Bedürfnissen anpassen.
  3. Nun könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Gestaltet mit der Volltonfarbe des Karton. Bei der Wahl der Farbe seid ihr natürlich ganz frei! 🙂

Und schon fertig! 🙂

Das Resultat kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Es benötigte nur wenige leichte Handgriffe und Material, das Zuhause meistens zu finden ist.

Schießt doch ein paar coole Fotos davon und verlinkt uns auf Facebook oder Instagram! 

Anleitung: © Claudia Scholl, Inselwelt und Ritterburg, Haupt Verlag 2017

Bilder: © Anita Back


Registrier dich oder log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.