Benutzer Teilen

DIY-Kerzenständer – 6 stilvolle Ideen

x

Der Winter naht und die dunklen Tage beginnen wieder. Und was gibt es da schöneres als ein warmes Kerzenlicht, das das Zimmer erleuchtet und für Gemütlichkeit sorgt? Das haben wir uns auch gedacht und euch eine Liste von Kerzenständern zusammen gestellt. Sie sind leicht herzustellen und und bilden eine großartige Dekoration gerade zur kalten Jahreszeit. Stöbert ein bisschen herum und lasst euch von unseren Ideen inspirieren!

  • Beton Kerzenständer
  • Upcycling-Glasflasche
  • Herbstdeko aus Konservendosen
  • Holz Kerzenständer
  • Kerzenständer aus Ästen
  • Der Stahldraht-Baum

1. Beton Kerzenständer

Diese Variante aus gegossenem Beton ist schlicht und stilvoll. Außerdem ist sie  wetterfest und kann deshalb sogar im Garten oder auf dem Balkon stehen.

2. Upcycling-Glasflasche

Simpel aber außergewöhnlich! Mit ein paar Handgriffen könnt ihr eine Glasflasche upcyclen und dabei ein so tolles Ergebnis erzielen.

3. Herbstdeko aus Konservendosen

Wer seine Kerzenständer der Herbstdeko anpassen will, sollte sich dieses Modell anschauen. Mit Hagebutten und Eicheln schafft ihr einen herbstlichen Look.

4. Holz Kerzenständer

Einen Kerzenständer könnt ihr mit dem richtigen Werkzeug auch aus Holz bauen. Einfach ein Loch mit der Bohrmaschine bohren und nach belieben lackieren.

5. Kerzenständer aus Ästen

Zu unseren Favoriten gehören diese rustikalen Stücke auf jeden Fall. Gesammelte Äste und Moos machen jeden von ihnen natürlich und individuell. Sie passen sehr gut zur Herbst- und Winterdeko.

6. Der Stahldraht-Baum

Ein wahrhaftiges Kunstwerk wurde mit dem „Steel Wire Tree“ geschaffen. Wenn ihr etwas Zeit und Geduld mitbringt könnt ihr einen solchen Kerzenständer aus handelsüblichem Draht formen.


Titelbild von https://pixabay.com/de/kerzen-weihnachten-fest-kerzenlicht-492171/


Registrier dich or log dich ein um an einem spannenden Gedankenaustausch teilzunehmen.