5 Vogel Futterspender für den Herbst und Winter

Genau wie wir Menschen den Winter heil und gesund überstehen wollen, wollen das auch die Vögel. Da im Winter alles bereits lange verblüht und abgestorben ist und es kaum noch Nahrung für die Vögel gibt, sollten wir es uns zur Aufgabe machen ihnen etwas zum Essen zu geben. Daher haben wir uns ausgiebieg im Internet informiert und recherchiert und diese Liste hier erstellt. Von leicht bis aufwendig ist hier alles dabei. Bloß noch mit etwas Vogelfutter befüllen, einen schönen Platz zum aufhängen aussuchen und schon habt ihr den Winter für die Vögel um einiges leichter gemacht! Also ran an Nagel und Hammer! Ein Tipp von uns: Ihr könnt das Holz auch farbig bestreichen, so ist es nicht nur nützlich sondern sieht auch hübsch auf eurem Balkon oder in Garten aus! Gutes Gelingen und natürlich wie immer: Ganz viel Spaß euch! 🙂

 

  • aus Restholz
  • Vintage Tasse
  • Futterstation
  • Schnelle Variante
  • Futterhaus

1. aus Restholz

Bestimmt habt ihr noch etwas Restholz bei euch zuhause oder im Keller rumliegen. So gewinnt ihr auch wieder etwas Stauraum für neue Dinge! 🙂

2. Vintage Tasse

Diese Idee finden wir besonders toll, da sie auch super für das Auge ist. Hier wurde aus einer alten Vintage Tasse ein Futterspender gebaut der am Henkel mit einer stabilen Schnur aufgehangen werden kann!

3. Futterstation

Die Futterstation ist ein aufwendigeres Projekt als die bisherigen Vorgänger. Doch die Mühe wird sich auszahlen!

4. Schnelle Variante

Auch für die Vielbeschäftigten unter euch die nicht viel Möglichkeit haben teure Materialien zu kaufen, haben wir hier eine Möglichkeit.

5. Futterhaus

Für alle Hobby-Bastler ist dies genau das Richtige! Denn bei diesem Projekt werdet ihr sehr viel Spaß haben!


Wenn ihr noch mehr zu dem Thema lesen wollt könnt ihr hier gucken:

Hinterlasst uns einen Kommentar wie es euch gefallen hat und mit neuen Anregungen zu allem was euch interessiert.
Besucht uns auch in den sozialen Netzwerken um immer auf dem neusten Stand zu sein.